Katzenklappe im Fenster

Katzenklappe Mit Chip oder Mauserkennung

Viele Katzenhalter suchen nach einer praktischen Lösung für Tiere, die sowohl in der Wohnung wie Draußen sind. Die klassische Katzenklappe in der Haustür hat aus Sicherheitsgründen ausgedient. Der Verzicht sorgt dafür, dass Sie mehrmals am Tag zum Fenster laufen und der Katze Einlass gewähren müssen. Es gibt eine Lösung, die gleichzeitig sicher und komfortabel ist: Katzenklappen im Fenster.
Katzenklappe im Fenster

Was kostet eine Katzenklappe mit Einbau?

Die Preise für eine Katzenklappe mit Einbau liegen je nach Ausstattung zwischen 115 und 380 Euro. Bei etwaigen Extras wie einer Mauserkennung müssen Sie bereits mit höheren Kosten rechnen. Der Einbau einer Katzenklappe in ein mehrfach verglastest Fenster ist naturgemäß mit höheren Kosten verbunden als bei einer einfachen Glasscheibe.
  • Katzenklappe ohne Chip: ab 15 Euro
  • Katzenklappe mit Chip: ab 50 Euro
  • Katzenklappe mit Mauserkennung: ab 80 Euro
  • Einbau vom Fensterbauer: 100 bis 300 Euro (je nach Verglasung, Fensterlement)
  • Gesamtkosten:  115 bis 380 Euro

Die Katzenklappe mit Chip – Öffnung nur bei Erkennung

Ist es Ihnen schon mehrfach passiert, dass Ihre Katze nicht nur eine frisch gefangene Maus, sondern auch noch ihren Spielkameraden mit nach Hause gebracht hat? Hier beugt eine Katzenklappe mit Chip-Erkennung vor. Denn die im Fenster fachmännisch eingebaute „Katzentür“ öffnet sich nur, nachdem sie den Chip ausgelesen hat. Das heißt für Sie, dass Sie nicht mit tierischen Gästen rechnen brauchen und sich sicher sein können, dass sich die Klappe nur für Ihren gechippten Mitbewohner öffnet.
Der Chip leitet einen Impuls an die Klappe, die über einen Motor verfügt und sich nach der Erkennung des Tieres öffnet. Tipp: Konventionellen Katzenklappen im Fenster erhöhen das Einbruchrisiko. Da ein potenzieller Einbrecher aber nicht über den Chip Ihrer Katze verfügt, bleibt die Klappe verschlossen und er kann sich keinen Zugriff auf Ihren Fenstergriff verschaffen.

Katzenklappe Genehmigung

 

Katzenklappe mit Mauserkennung – technische Spielerei oder sinnvoll?

Die Mauserkennung ist eine für jeden Katzenhalter praktische Idee. Kommt die Katze freudestrahlend nach Hause und hat eine Maus, eine Eidechse oder gar eine Ratte in der Schnauze, bleibt die Katzenklappe mit Mauserkennung verschlossen. Steht die Katze vor der Klappe, wird ihr Kopf mit Sensoren gescannt. Wenn die Kopf- und Gesichtsform vom üblichen „Bild“ abweicht, kann das daran liegen, dass Ihr Stubentiger Beute mitgebracht hat. Der Hintergrund dieser Funktion beruht auf der Tatsache, dass sich die Kopfform mit Beute in der Schnauze verändert. Bisher sind derartige Klappen noch nicht erhältlich, doch die Entwicklungen laufen auf Hochtouren und es ist nur eine Frage der Zeit, bis Sie sich in Ihrem Zuhause eine Katzenklappe mit Mauserkennung einbauen lassen können.

Katzenklappen im Fenster montieren ist Profisache!

Die Montage einer Katzenklappe mit Chip in Ihrem Fenster sollten Sie zugunsten des Einbruchschutzes von Experten vornehmen lassen. Doch wie finden Sie am schnellsten einen Fachbetrieb, bei dem Sie hochwertige Katzenklappen für Fenster kaufen und sie direkt montieren lassen können? Da für den Einbau ein Ausschnitt in der Glasscheibe nötig ist, sind viel Fingerspitzengefühl und technische Expertise gefragt.
Für die Fenstermontage eignen sich freischwingende Katzenklappen nicht, sodass nur ein Modell mit Chip wirklich geeignet ist. Mit fensterprofisdirekt.de können Sie sich bis zu 5 unverbindliche Angebote von Handwerkern in Ihrer Nähe unterbreiten lassen. So haben Sie eine Vergleichsmöglichkeit und erfahren, welcher Fensterbauer in Ihrer Nähe für einen sicheren Katzenzugang im Küchen- oder Wohnzimmerfenster, in der Balkon- oder Terrassentür sorgen kann.
Katzenklappe im Fenster Einbau

Damit eine Katzenklappe kein Sicherheitsrisiko wird…

… ist es wichtig, dass sie fachmännisch montiert wird. Gerade bei Chip-Modellen in Glas muss das Fenster nach der Montage genauso bruch- und einbruchsicher sein wie vor dem Einbau. Für DIY Projekte ist eine technisierte Katzenklappe nicht geeignet. Neben gravierenden Montagefehlern kann es auch zu Funktionsfehlern kommen, wenn Sie nicht über die nötigen Kompetenzen für den Einbau verfügen. Schließen Sie aus, dass sich Einbrecher per Griff durch die Katzenklappe Zugang zu Ihrem Haus verschaffen können. Die Lösung mit Chiperkennung ist daher unter Katzenhaltern im Eigenheim und in Erdgeschosswohnungen besonders beliebt. Nur wenn die Kennzeichnung auf dem Chip mit der Programmierung Ihrer Katzenklappe übereinstimmt, öffnet sich das Türchen und Ihr Stubentiger erhält Einlass.


    Fensterbauer in Ihrer Nähe finden | fensterprofisdirekt.de

    Wenn Sie eine hochwertige und preisgünstige Katzenklappe mit Chiperkennung suchen, finden Sie bei einem Fensterbauer in Ihrer Nähe ganz unterschiedliche Modelle. Sie entscheiden sich in diesem Fall für eine professionelle Montage mit Garantie. Der Einbruchschutz wird trotz des notwendigen Lochschnittes in der Fensterscheibe nicht gefährdet, da der erfahrene Handwerker über entsprechendes Zubehör für einen sicheren Einbau verfügt. Suchen Sie einen Fensterbauer an Ihrem Standort? Dann stellen Sie eine Anfrage an fensterprofisdirekt.de und freuen sich über bis zu 5 Angebote, in denen Sie Ihren Fachmann für den Einbau von Katzenklappen im Fenster schnell finden. Schon wenige Tage nach der Anfrage könnte Ihre neue Katzenklappe montiert sein und Ihrem Stubentiger – und nur dem Stubentiger – Einlass in Ihr Haus gewähren.

    Einfache und unverbindliche Anfrage – bis zu 5 Angebote aus Ihrer Region zum Vergleich!

    Vergleiche sollten ganz in Ruhe und ohne jegliche Hektik vorgenommen werden. Nachdem Sie Ihre Anfrage an unser Portal fensterprofisdirekt.de gestellt haben, werden Sie von unseren geprüften Handwerkern in Ihrer Region binnen kurzer Zeit kontaktiert. Sie können einen unverbindlichen Erstberatungstermin vereinbaren oder sich direkt für einen Fensterbauer entscheiden, der die Montage der elektronischen Katzenklappe im Fenster vornimmt. Die Katzenklappe mit Chip dient Ihrem Komfort und dem Einbruchschutz. Allein aus diesen Gründen ist es ratsam, sich gegen DIY zu entscheiden und lieber direkt nach einem Qualitätsangebot inklusive Einbau vom Spezialisten aus Ihrer Nähe zu suchen.