Haustüren mit Seitenteil

Für mehr Sicherheit & Licht

Haustüren mit Seitenteil erfreuen sich bei Immobilienbesitzern wachsender Beliebtheit. Aus diesem Grunde wurde das Angebot in letzter Zeit deutlich erweitert. Sie sind nicht nur modern, sondern bieten einen guten Schallschutz, eine hervorragende Wärmedämmung und können wirksam vor Einbrechern schützen. Haben Sie Interesse an einer Haustür mit Seitenteil, sollten Sie einen Fachmann mit der Planung und Bauausführung beauftragen.

Haustür mit Seitenteil

Er weiß am besten, was zu tun ist und kann Sie umfassend beraten, was bei Ihnen möglich ist und welche Materialien zum Einsatz kommen können. Mitunter erweist sich die Suche nach einem passenden Handwerker alles andere als einfach. Deshalb bietet Ihnen Fensterprofisdirekt.de die Chance, eine kostenlose Anfrage zu stellen. Sie erhalten anschließend 5 Angebote, die Sie in Ruhe prüfen können.

Kosten für Haustüren mit Seitenteil

Sicherheit, Energieeffizienz und eine ansprechende Optik stehen bei den meisten Haustüren mit Seitenteil im Vordergrund. Die Größe, die Form und die konkrete Beschaffenheit muss den örtlichen Gegebenheiten angepasst werden. Das Gleiche gilt für das Material, aus dem die Haustür mit Seitenteil hergestellt wird. Alle diese Faktoren spielen eine Rolle bei der Preisgestaltung. Hier kann Sie ein Fachmann ausführlich beraten.
Es gibt Haustüren mit Seitenteil, die zwischen ab ca. 1500 Euro, aber auch Haustüren, die für bis zu 5000 Euro zu haben sind. In diesem Falle werden entweder sehr hochwertige Materialien verbaut oder entsprechende zusätzliche Optionen verbaut. Ein Seitenteil allein wird jedoch kaum 5000 Euro kosten. Das Standardmaß für ein Seitenteil liegt zwischen 40 und 120 cm. Viele Türen sind nur mit einem Seitenteil ausgestattet, das sich entweder auf der rechten oder auf der linken Seite befindet. Sie können aber auch beide Seiten entsprechend ausrüsten, vorausgesetzt, die baulichen Gegebenheiten lassen das zu.

Preise im Überblick (Haustür mit Seitenteil)
  • Kunststoff Haustür mit Seitenteil: 1.500 – 2.000 Euro
  • Aluminium Haustür mit Seitenteil: 3.000 – 3700 Euro
  • Holz Haustür mit Seitenteil: 2.800 – 5.000 Euro

Alternativ lässt sich eine bestehende Haustür durch ein passendes Seitenteil ergänzen. Um wirklich sicherzustellen, dass ein separates und nachträglich verbautes Seitenteil zur Haustür passt, sollte in erster Linie das Material genau bestimmt werden.

Preise im Überblick (Separates Seitenteil)

  • Kunststoff Seitenteil: 440 – 1.200 Euro
  • Aluminium Seitenteil: 700 – 2.500 Euro
  • Holz Haustür Seitenteil: 760 – 1400Euro
Haustür mit Seitenteil – Standardausführungen, Briefkasten und weitere Sonderanfertigungen
Es gibt viele Möglichkeiten, Haustüren mit Seitenteil zu gestalten. So können sie zum Beispiel durch
  • Klingelvorrichtungen
  • Briefkasten
  • Türsprechanlagen
  • Kamera- und Überwachungssysteme
  • Oberlicht
  • Kamera- und Überwachungssysteme
  • Beschläge oder Schließanlagen zum Einbruchschutz

ergänzt werden. Das sind nur einige Möglichkeiten. Besprechen Sie mit einem Fachmann Ihre Wünsche, er kann Ihnen zeigen, ob und wenn ja, wie sie sich in die Tat umsetzen lassen.

Mehr Licht im Hausflur

Bei vielen kompakten Haustüren besteht das Problem, das sie kein Licht durchlassen. Der Hausflur ist dann oftmals viel zu dunkel. Hier kann ein verglastes Seitenteil Abhilfe schaffen. Entscheiden Sie sich dafür, müssen Sie nicht befürchten, dass fremde Personen unerwünschte Einblicke erhalten. Heute gibt es zahlreiche mattierte Verglasungen, die zwar sehr lichtdurchlässig sind, aber gleichzeitig neugierige Blicke fern halten können.

Haustür mit Einbruchschutz

Es gibt sicherlich Bedenken, dass ein verglastes Seitenteil Einbrecher anlocken könnte. Auf den ersten Blick ist dies durchaus verständlich. Dennoch erweisen sich die Befürchtungen in der Praxis meistens als unbegründet, denn es gibt heute sehr solide Materialien, die einen umfassenden Schutz gewährleisten. Außerdem ist es möglich, die Glasleisten so von innen zu verschrauben, dass sie von außen nicht oder nur sehr schwer zu überwinden sind. Des weiteren können Sie sich für eine einbruchshemmende Sicherheitsverglasung entscheiden. Eine andere Möglichkeit ist ein zusätzlicher Schutz von außen, zum Beispiel durch ein Fenstergitter.


    Energieeffizienz und Schallschutz

    Diese beiden Punkte haben ebenfalls eine zentrale Bedeutung bei der Planung einer Haustür. Sie sollte nicht nur stabil und fest sein, sondern auch einen ausreichenden Wärmeschutz und Schallschutz bieten. Dafür gibt es spezielle Materialien wie zum Beispiel eine wärmedämmende Verglasung. Ein Fachmann kann Sie hierzu ausführlich beraten und Ihnen konkrete Lösungsmöglichkeiten aufzeigen.

    Kostenlose Anfrage stellen – 5 Angebote erhalten

    Auf der Webseite von Fensterprofisdirekt.de können Sie zu jeder Zeit eine kostenlose Anfrage zum Thema Haustüren mit Seitenteil stellen. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden und Ihnen 5 Angebote von geprüften Fensterbauern in Ihrer Nähe unterbreiten. Diese Angebote verpflichten Sie zu nichts. Sie können die Leistungen und die Preise für eine Haustür mit Seitenteil oder mit Briefkasten vergleichen und auf dieser Basis ihre Entscheidung treffen.