Fensterlaibung

Richtig verputzen, dämmen und streichen

Möchten Sie neue Fenster einbauen oder Ihre alten Fenster austauschen, dürfen Sie die Fensterlaibung nicht vernachlässigen. Sie müssen die Fensterlaibung verputzen, dämmen und streichen. Leider passieren hier immer wieder sehr viele Fehler. Laut statistischen Angaben gehören eine unzureichende Dämmung oder ein unsachgemäßer Einbau der Fenster zu den häufigsten Mängeln am Bau. Überlassen Sie daher nichts dem Zufall und vertrauen Sie sich einem Fachmann an. Bei fensterprofisdirekt.de können Sie mehrere kostenlose Angebote erhalten und anschließend in Ruhe vergleichen.

fensterlaibung verputzen streichen dämmen

Laibung für das Fenster – Was ist das?

Die Laibung für das Fenster wird auch Mauerwerksanschluss oder Wandanschluss genannt. Es ist der Bereich zwischen der Innenwand und der Außenwand, in den die Fenster eingepasst werden. Grundsätzlich handelt es sich bei der Laibung um den seitlichen und senkrechten Teil, der sich links und rechts neben dem Fenster befindet. Der untere Teil der Außenlaibung wird als Sohlbank und der obere Teil der Außenlaibung als Fenstersturz bezeichnet. Der untere Teil der Innenlaibung bildet die Fensterbank.

Fensterlaibung dämmen – Warum ist das so wichtig?

Es ist sehr wichtig, die Fensterlaibung zu dämmen. Geschieht das nicht oder nur mangelhaft, können Öffnungen entstehen, an denen sich sehr leicht Wärmebrücken entwickeln. Dadurch kann die Wärme, die durch das Fenster und den Fensterrahmen im Innenraum gehalten werden soll, sehr leicht nach außen dringen. Die Folge können gravierende Wärmeverluste sein, die die Heizkosten in die Höhe treiben. Außerdem besteht immer die Gefahr, dass sich im Bereich der Fensterlaibung feuchte Raumluft ansammelt.
Die Mauerabschnitte, die nicht ausreichend gedämmt sind, sind in der Regel deutlich kühler als alle anderen Bereiche. Durch die Auskühlung bilden sie einen idealen Nistplatz für Schimmelsporen. Sie können schlimmstenfalls bis in das Mauerwerk vordringen und dort weitere Schäden verursachen. Sind sie sehr gravierend, wird es sich in der Regel nicht vermeiden lassen, eine komplette oder zumindest teilweise Sanierung durchzuführen, die richtig teuer werden kann. Lassen Sie es nicht so weit kommen. Die Fensterlaibung dämmen sollte immer ein Profi, der die nötige Erfahrung besitzt und der weiß, worauf es im konkreten Falle ankommt.


    Laibung für das Fenster dämmen – Was gilt es zu beachten?

    Ein versierter Fensterbauer wird beim Austausch von Fenstern prüfen, ob es irgendwelche Beschädigungen an den Fensterlaibungen gibt. Wenn ja, wird er sie schnell und fachgerecht beseitigen. Beim Anbringen der Dämmerung wird er darauf achten, dass sie eine ausreichende Dicke besitzt und dass sie jeden Punkt ausfüllt. So können Lücken und damit einher gehende negative Folgen sicher vermieden werden. Die Dämmung sollte mindestens 20 mm stark sein. Außerdem ist es sehr wichtig, dass vor dem Anbringen der Dämmung die Fuge zwischen dem Blendrahmen und der Wand ausreichend mit Dämmstoff ausgefüllt wird.
    Für einen Laien ist es sehr schwer, all diese Punkte zu beachten und dabei Fehler konsequent zu vermeiden. Das ist aber dringend notwendig, denn andernfalls können die Fenster und die Fensterrahmen nicht als perfekte Wärmebarriere zwischen innen und außen fungieren. Der Dämmstoff muss sich lückenlos an die Dämmung der Fassade anschließen. Des weiteren wird ein erfahrener Fensterbauer darauf achten, dass auch die Fenstersohle und die Fensterbank ausreichend gedämmt sind.

    Fensterlaibung verputzen und streichen

    Die Dämmung ist ein zentraler Aspekt bei der Gestaltung der Fensterlaibung. Es ist aber auch sehr wichtig, die Fensterlaibung zu verputzen. Der Fensterbauer wird darauf achten, den richtigen Putz für den Innen- und den Außenbereich der Laibung zu wählen. Es kommt dabei nicht nur auf die richtige Körnung, sondern auch auf weitere Faktoren an. Am Ende müssen die Fensterlaibungen gestrichen oder tapeziert werden. Hier ist viel Spielraum für individuelle Vorlieben vorhanden. Ein erfahrener Fensterbauer wird Sie umfassend beraten, zeigen was möglich ist und weiß, was im konkreten Fall zu tun ist, um Ihre Wüsche in die Tat umzusetzen.
    Jetzt kostenlos vergleichen – 5 Angebote vom Fensterbauer in Ihrer Nähe erhalten
    Sind Sie auf der Suche nach einem versierten Fensterbauer, der seine Leistung zum fairen Preis anbietet? Nicht immer gestaltet sich die Suche sehr einfach. Viele Personen sehen sich einer großen Zahl von Angeboten gegenüber und wissen dennoch nicht, nach welchen Kriterien sie auswählen sollten.
    Hier kann Ihnen fensterprofisdirekt.de weiterhelfen. Sie haben die Möglichkeit, auf dem Vergleichsportal eine kostenlose Anfrage zu stellen, die zeitnah beantwortet wird. Sie erhalten 5 Angebote von Fensterbauern in Ihrer Nähe und können sie anschließend direkt vergleichen. Ist eines dieser Angebote oder sind mehrere Angebote für Sie interessant, können Sie sich direkt mit den entsprechenden Firmen in Verbindung setzen und alles weitere vereinbaren.