Fensterbauer

Fensterbauer finden – Darauf kommt es an

Es ist soweit: die alten Fenster müssen dringend ausgetauscht werden oder der Neubau ist bereit für den Einsatz seiner ersten Fenster? Dann müssen Sie jetzt nur noch einen Fensterbauer finden, der zusammen mit Ihnen die richtigen Fenster auswählt, bestellt und selbstverständlich die Fenster Montage für Sie durchführt. Wir unterstützen Sie dabei.

Fensterbauer finden

Fensterbauer aus der Nähe finden? Wir zeigen Ihnen wie die Recherche nach einer geeigneten Fensterfirma gelingt. (iStock by Getty images, Daisy-Daisy)

Berufsbild Fensterbauer – Was macht ein Fensterbauer?

Was macht ein Fensterbauer und wie weit reicht das Berufsbild? Fensterbau ist ein handwerkliches Geschäftsfeld, in dem Fenster, Türen und Fensteranlagen für Gebäude realisiert werden. Das Berufsbild dabei ist sehr umfangreich, da zahlreiche unterschiedliche Materialien und Techniken zum Einsatz kommen, die sich zusätzlich auf verschiedene technische Disziplinen beziehen. Denn zu den Aufgaben dieser Betriebe gehört nicht nur der klassische Fensterbau mit seinen zahlreichen einzelnen technischen Fertigungsbereichen wie Glasbau, Dichtungstechnik und Elektrotechnik, sondern auch die Montage und die Reparatur von Fenstern und Türen. Nicht selten kümmern sich die Betriebe auch noch zusätzlich um Verschattungsoptionen wie Rollläden, Jalousien und Markisen. Sie sehen, die Antwort auf die Frage “Was macht ein Fensterbauer” ist daher sehr vielseitig. Insgesamt gibt es in Deutschland circa 55.000 Betriebe, die sich dem Bereich Fensterbau zuordnen lassen. Ab den 1950er Jahren hat sich der Berufsbereich des Fensterbauers aufgrund der Einführung von Kunststofffenstern als Teilbereich des Glaserhandwerkes und Tischlerhandwerkers als eigenständiger Geschäftszweig entwickelt. Ein weiterer Meilensteil für den Kunststofffensterbau war die Anerkennung des Kunststofffensterbauers als Ausbildungsberuf.

Fensterbauer Angebote

Wirtschaftszweige im Fensterbau

Innerhalb des Berufsbildes des Fensterbauers unterscheidet man nochmals zwischen drei verschiedenen Wirtschaftszweigen mit mehreren Protagonisten, die auf sich gegenseitig ergänzenden Ebenen zuarbeiten.

Große Hersteller: Es gibt zahlreiche sehr große industrielle Unternehmen, die als Fensterhersteller serienmäßig Fensterprofile anfertigen und vertreiben. Hierzu gehören beispielsweise Schüco, Weka und Velux.

Mittelständische Hersteller: Auf der nächsten Ebene befinden sich zahlreiche mittelständische Unternehmen, die als kleinere Fensterhersteller ebenfalls Bauelemente und Rahmenelemente von Fenstern selbst anfertigen oder sich bei der Fensterherstellung auf die Fertigprofile der oben genannten großen Hersteller berufen.

Fenstereinbauer & Fenstermontagefirmen: Die letzte Ebene besteht aus zahlreichen kleinen Unternehmen und Sub-Unternehmen, die sich als Fenstermontagefirmen auf den Fenstereinbau spezialisiert haben. Auch wenn einige große Hersteller und vor allem mittelständische Hersteller die Fenstermontage in die eigenen Hände nehmen, gibt es zahlreiche kleinere Firmen, die sich als Fenstereinbauer einen Namen gemacht haben.

Spezialfeld Dachfenster: Dachfenster verlangen noch weitere Fähigkeiten, weswegen sich unter den Fensterfirmen zahlreiche Betriebe befinden, die sich auf die Herstellung und die Montage von Dachfenstern konzentrieren. Hierunter finden sich dann wiederum Experten, die sich auf einzelne Hersteller wie etwa Velux und Roto spezialisiert haben.

Neue Dachfenster

n

Fensterbauer finden – So finden Sie den richtigen Experten für Ihr Vorhaben

Sie möchten neue Fenster bestellen, ihre alten Fenster gegen neue Fenster austauschen oder die alten Fenster reparieren lassen? Jetzt fehlt nur noch der passende Experte. Neben der Recherche bei Freunden, Familie und Nachbarschaft bietet sich vor allem die Onlinerecherche als passendes Werkzeug an, um schnell und einfach den richtigen Fensterbauer finden zu können, der Ihr Vorhaben wunschgemäß umsetzt. Da sich aber im Internet auch schwarze Schafe tummeln, ist es immer ratsam, sich bei der Suche an Partner zu wenden, die Sie bei der Vermittlung seriöser Betriebe unterstützen. Ein solcher Partner ist beispielsweise fensterprofisdirekt. Der bundesweite Vermittler von Fenstefirmen für Bestellung, Montage und Reparatur unterstützt Sie bei der Suche kostenlos und unverbindlich. Sie geben einmalig eine Anfrage ein, in der Sie ihr Vorhaben kurz beschreiben und kurze Zeit später melden sich bis zu Betriebe aus Ihrer Region mit fairen Angeboten, die Sie annehmen können aber nicht müssen. Fensterbauer finden leicht gemacht!